Wettquoten der 1. Bundesliga

Wovon haben die meisten Wetter Ahnung? Vom Fußball und von der Bundesliga. Von Spieltag zu Spieltag werden viele Tipps und Wetten getätigt, zu oftmals guten Quoten. Doch Bundesligaquoten sind viel mehr als nur Zahlen. Rein faktisch wird beispielsweise an jedem Spieltag in der Bundesliga der FC Bayern München Favorit sein und nur wenig Geld bringen.

Nur wenn es gegen beispielsweise den VfL Wolfsburg oder gegen Borussia Dortmund geht, könnte die Quote einmal etwas höher sein. Geld verdienen lässt es sich dann, wenn Bayern einmal nicht gewinnt. Leider ist das vorher schwer abzusehen. Doch der FC Bayern München wird nicht 34 Spiele gewinnen – oder doch?r\nDie Quoten für die Gegner sind definitiv stets lohnend. Das gilt im Umkehrschluss für die möglichen Absteiger. Kaum jemand rechnet mit dem SV Darmstadt 98. Doch diese Mannschaft wird nicht für den Rest der Saison immer hoch verlieren, das zeigten die ersten Spiele der Saison. Wer also mal auf einen Darmstädter Sieg tippt und Glück hat, kann lohnende Quoten erwarten. Die letzten Jahre haben zudem gezeigt, dass sich die Anbieter von Sportwetten irritieren lassen. Der Hamburger SV hatte zwei Jahre in Folge nur durch sehr viel Glück die Liga gehalten. Selbst in der Phase in der letzten Saison, als die Hamburger wirklich schlecht gespielt haben, waren ihre Quoten im Vergleich niedriger als die der Konkurrenz, die eigentlich höher einzustufen gewesen wäre.

Warum dies alles so ist, ist schwer zu sagen, der Name des Vereins mag blenden. Die Wetter sollten diese Information nicht außer Acht lassen, auch wenn die Hamburger etwas besser gefallen als in den letzten Jahren. Ein wichtiger allgemeiner Tipp die Bundesligaquoten betreffend ist nicht es nur auf Siege des eigenen Lieblingsvereins zu setzen und nicht ständig gegen Teams, die man nicht mag. Es wird immer wechselnde Ergebnisse geben und ideal ist man als Wetter objektiv. Objektivität verspricht die höchste Wahrscheinlichkeit an Gewinnen.r\nDoch um objektiv zu sein, muss man informiert sein und sollte nicht ohne nachzudenken auf die Tipps sogenannter Experten hören.

Die Quoten müssen ohnehin miteinander verglichen werden, denn sie sind nicht bei allen Anbietern identisch. Da ein Freund der Sportwetten auf jeden Fall mehrere Wettkonten führen sollte, dürfte es problemlos möglich sein dort zu wetten, wo es das meiste Geld zu verdienen gibt. Und das gilt natürlich nicht nur für die Wetten welche Mannschaft ein Spiel gewinnt. Bundesligaquoten gibt es für jedes Spiel in größerer Anzahl, ebenso wie Optionen für mögliche Wetten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.